FirstMold Halbes Logo

Materialien für den Formenbau

Als Produktentwickler brauchen Sie nur ein grundlegendes Verständnis der Materialien für den Formenbau.

Formenbaumaterialien
Arten und Anwendungen

Kurzes Verständnis der Materialien für den Formenbau

Für unsere Kunden kann ein grundlegendes Verständnis von Formenbaumaterialien auch eine kleine Hilfe für ihre eigenen Produkte sein. 

Dieses Wissen erleichtert eine klarere Kommunikation und genauere Spezifikationen, so dass unsere Kunden fundierte Entscheidungen über Materialien auf der Grundlage von Leistung, Kosten und Qualität ihres Produkts treffen können. Es hilft unseren Kunden, realistische Erwartungen in Bezug auf Produktleistung und -beschränkungen festzulegen, die allgemeinen Kosten der Produktherstellung zu verstehen und mögliche Probleme in der Lieferkette zu planen.

Material Typ Gemeinsame Noten Merkmale Typische Anwendungen
Werkzeugstahl
P20
Vorgehärtet, gute Polierbarkeit
Formen für allgemeine Zwecke
H13
Warmarbeitsstahl, hohe Zähigkeit
Großvolumige Spritzgussformen
D2
Hohe Verschleißfestigkeit
Stanzformen
S7
Schockresistent
Formen, die eine hohe Schlagfestigkeit erfordern
Rostfreier Stahl
420
Korrosionsbeständig, härtbar
Medizinische oder lebensmitteltaugliche Formen
17-4PH
Hohe Festigkeit, gute Korrosionsbeständigkeit
Formen für die Luft- und Raumfahrt und die Automobilindustrie
Kohlenstoffstahl
1018
Gute Bearbeitbarkeit, niedrige Kosten
Prototyp-Formen
1045
Stahl mit höherer Festigkeit und mittlerem Kohlenstoffgehalt
Formen für die Kleinserienproduktion
Aluminium
7075
Hohe Festigkeit, geringes Gewicht
Prototyp, Kleinserienformen
6061
Gute Kombination aus Festigkeit, Schweißbarkeit
Unkritische Teile, Formböden
Vorgehärteter Stahl
4140
Gute Zähigkeit, hohe Ermüdungsfestigkeit
Getriebe, Formen für die Automobilindustrie
4340
Hohe Zähigkeit, hohe Festigkeit
Große Formen, die Zähigkeit erfordern
Hochgeschwindigkeitsstahl
M2
Hohe Hitzebeständigkeit, Verschleißfestigkeit
Hochpräzise Formen, Schneidwerkzeuge
Zink-Legierungen
ZA-12
Gute Festigkeit, geringere Kosten als Aluminium
Druckgussformen
Beryllium-Kupfer
Legierung 25
Hohe Wärmeleitfähigkeit, Festigkeit
Kühleinsätze, Heißkanalsysteme
Chromstahl
52100
Hohe Härte, Verschleißfestigkeit
Hochpräzisionslager, Gussformen